Februar
tonhalleLATE – classic meets electronic

tonhalleLATE – classic meets electronic

Foto: Akvilė Šileikaitė

tonhalleLATE – classic meets electronic

Mi 22. Mrz 2023 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
AUSVERKAUFT
Do 23. Mrz 2023 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
AUSVERKAUFT
Fr 24. Mrz 2023 22.00 Uhr Grosse Tonhalle
AUSVERKAUFT
Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Music Director
Kollektiv Packungsbeilage Visuals
Richard Strauss «Eine Alpensinfonie» op. 64

Anschliessend Live Act, Visuals und DJ interpretieren klassische Motive neu
Petar Dundov Live
Reto Ardour, DJ
Valeria Vertemati, Flöte
Diego Baroni, Saxophon
Hans Agreda, Fagott
Heinz Saurer, Trompete
Bill Thomas, Posaune
Benjamin Forster, Perkussion
Klaus Schwärzler, Perkussion
Emanuel Steffen, Arrangements
Kollektiv Packungsbeilage Visuals
Preise CHF 55 / 20 (bis 30 Jahre), unnummeriert
In Zusammenarbeit mit Roos & Company
News & Geschichten
tonhalleLATE mit Paavo Järvi und Petar Dundov
News & Geschichten
Hoch hinaus ging's an der 39. tonhalleLATE
Video
tonhalleLATE mit Petar Dundov

tonhalleLATE ist die allseits beliebte und meist ausverkaufte Konzert- und Partyreihe des Tonhalle-Orchesters Zürich. Im ersten Teil des Abends spielt das Tonhalle-Orchester Zürich unter der Leitung unseres Music Director Paavo Järvi «Eine Alpensinfonie» von Richard Strauss.

Eine Alpentour am Feierabend? Kein Problem, genau dafür gibt es Strauss' «Alpensinfonie». Strauss war selber ein leidenschaftlicher Bergsteiger, und er hat hier alles einkomponiert, was er in der Natur erlebte: Den Sonnenaufgang und einen Wasserfall, das Glück auf dem Gipfel und das Gewitter beim Abstieg. Da fehlt nur die Entspannung nach den Strapazen. Dafür sind dann die Musiker*innen des Tonhalle-Orchesters Zürich und der kroatische Technoproduzent Petar Dundov im zweiten Teil des Abends zuständig – mit der legendären Fusion aus Klassik und Electronic.