Publikumsorchester

Hier spielt unser Publikum die erste Geige

Was ist das Publikumsorchester?

Das Publikumsorchester des Tonhalle-Orchesters Zürich geht in die dritte Runde. Das Projekt hat zum Ziel, unserem Publikum die Orchesterarbeit näherzubringen. Der direkte Austausch zwischen Publikum und unseren Musiker*innen beim gemeinsamen Proben und Konzertieren wird hier auf intensive und einzigartige Weise gefördert.

An wen wendet sich das Angebot?
• Exklusiv für Abonnent*innen, für treue Konzertbesucher*innen oder für klubZ-Mitglieder – und solche, die es noch werden wollen.
• Amateurmusiker*innen mit Freude am Zusammenspiel

Was wird gespielt?
Michail Glinka
Ouvertüre zu «Ruslan und Ljudmila»
Reinhold Glière Hornkonzert B-Dur op. 91
Antonin Dvořák Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95

Wer macht's?
Musiker*innen des Tonhalle-Orchesters Zürich

Christopher Morris Whiting Leitung
BIO

Mischa Greull Horn
BIO

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit per E-Mail an Susanne Arlt wenden.

Alexandra Lüthi, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Jürg Steiner, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Christopher Morris Whiting und Daniel Matt, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Marine Casanova, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Silvia Walti, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Daniel Matt und Ivo Gienal, Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Publikumsorchester 2017/18 (Foto: Priska Ketterer)
Proben des Publikumsorchesters 2019 (Foto: Priska Ketterer)
Proben des Publikumsorchesters 2019 (Foto: Priska Ketterer)
Proben des Publikumsorchesters 2019 (Foto: Priska Ketterer)
Proben des Publikumsorchesters 2019 (Foto: Priska Ketterer)
Mai 2022
So 29. Mai
17.00 Uhr

Publikumsorchester

Publikumsorchester, Christopher Morris Whiting Leitung, Mischa Greull Horn Glinka, Glière, Dvořák
Wir danken unseren Partnern