Video: Wenn niemand und doch die ganze Welt zuhört

Im Januar 2021 kehrten das Tonhalle-Orchester Zürich und Paavo Järvi nach Wochen des Unterbruchs zurück auf die Bühne der Tonhalle Maag. Für CD-Aufnahmen und Konzertstreamings spielte das Orchester vor komplett leeren Rängen. Und es hat sich gezeigt: Nicht nur Ihnen fehlt das Orchester, auch Sie, liebes Publikum, fehlen unseren Musiker*innen. Wie es sich anfühlt, wenn alle Stühle leer sind, und doch hinter den Kameras, vor den Bildschirmen die ganze Welt zuschaut? Was fehlt, und was dennoch Trost spendet, erzählen die Musiker*innen und Paavo Järvi im Video.

veröffentlicht: 17.02.2021