Tschaikowskys Zweite und Vierte auf CD

Unsere zweite CD des Tschaikowsky-Zyklus ist ab sofort auf dem Schweizer Markt erhältlich. Darauf hören Sie die zweite und vierte Sinfonie von Pjotr I. Tschaikowsky unter der Leitung von Paavo Järvi, aufgezeichnet in der Tonhalle Maag ohne Publikum.

Die CD erhalten Sie im Handel, etwa bei Hochuli oder Musik Hug
Ab dem 9. April wird das Album weltweit und digital erhältlich sein. Und im September folgt dann zum Wiedereinzug in die Tonhalle Zürich die CD-Box als Gesamtzyklus mit allen Sinfonien sowie weiteren Orchesterwerken Tschaikowskys.

«Die Zweite bereitet die Ballette vor, ihr Schwung, ihre Erdung in der Volksmusik stecken an. In der Vierten entfaltet sich episch die russische Seele.», sagt Paavo Järvi über die beiden Sinfonien des aktuellen Albums.

Erfahren Sie im Video mehr zum CD-Aufnahmeprozess, zur Teamarbeit von Paavo Järvi und seinem langjährigen Freund und Produzenten Philip Traugott und weshalb wir uns auch ohne Live-Konzert auf eine Aufnahme freuen dürfen, die dennoch voller Live-Energie steckt.

Der Tschaikowsky-Zyklus wird unterstützt von der Hans Imholz-Stiftung.

veröffentlicht: 26.03.2021