Das Tonhalle-Orchester Zürich im Livestream

Es ist soweit: Endlich können wir wieder spielen! Und Sie können dabei sein, live und in Ihrem Wohnzimmer.

Das Tonhalle-Orchester Zürich und sein Music Director Paavo Järvi können es kaum erwarten, das zu tun, wofür sie brennen – für Sie zu spielen. Gleichzeitig können sie das im letzten März jäh unterbrochene Projekt, die Sinfonien von Tschaikowsky aufzunehmen, nun zu Ende führen.

Sehen und hören Sie in der Global Concert Hall unseres Streamingpartners IDAGIO am Freitag, den 22. Januar ab 19H30 für € 9.90 die Liveübertragung aus der Tonhalle Maag. Das Konzert bleibt 48 Stunden in der Global Concert Hall verfügbar.

So geht es:

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse. Der Ticketerwerb für Euro 9,90 ist auf der IDAGIO Website einfach und in nur vier Schritten umzusetzen:

  1. Gehen Sie auf diesen LINK und wählen Sie «Ticket kaufen/Purchase Ticket».
  2. Sofern Sie nicht bereits bei IDAGIO eingeloggt sind, werden Sie nun aufgefordert, sich mit einem IDAGIO Konto anzumelden, oder ein Konto zu erstellen («Neu bei IDAGIO? Erstellen Sie einen IDAGIO Free Account/New to IDAGIO? Create a free account»). Wählen Sie anschliessend erneut «Ticket kaufen».
  3. Nach erfolgter Hinterlegung Ihrer Zahlungsdaten und Klick auf «Jetzt kaufen»  erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrem Ticket-Link
  4. Folgen Sie diesem Link in Ihrer Bestätigungs-E-Mail und geniessen Sie das Konzert!


Das Konzert erleben Sie LIVE in der GLOBAL CONCERT HALL von IDAGIO, dem führenden Streaming Service für Klassische Musik. Seit Gründung im Jahr 2015 mit über 2 Mio App-Downloads und in mehr als 190 Ländern verfügbar, hat IDAGIO Im Frühjahr 2020 die Global Concert Hall ins Leben gerufen, um Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Fans mit Online-Live-Konzerten zu erreichen und digital ein Einkommen zu erzielen.  

Probe (Foto: Alberto Venzago)
Tonregie CD-Aufnahmen (Foto: Alberto Venzago)
Tonregie CD-Aufnahmen (Foto: Alberto Venzago)
Tonhalle-Orchester Zürich mit Paavo Järvi (Foto: Alberto Venzago)

Global Concert Hall – Streaming 22. Januar 2021

PROGRAMMHEFT

Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi
Music Director

Pjotr I. Tschaikowsky

«Feierlicher Krönungsmarsch» D-Dur

«Capriccio italien» A-Dur op. 45
Andante un poco rubato – Pochissimo più mosso – Allegro moderato

Sinfonie Nr. 1 g-Moll op. 13 «Winterträume»
I. Allegro tranquillo («Träumerei auf winterlicher Fahrt»)
II. Adagio cantabile ma non tanto («Rauhes Land, Nebelland»)
III. Scherzo: Allegro scherzando giocoso
IV. Finale: Andante lugubre – Allegro moderato – Allegro maestoso

Streaming und CD-Produktion sind nur dank grosszügiger privater Unterstützer möglich geworden, wofür wir überaus dankbar sind.

Tschaikowsky-Zyklus unterstützt durch Hans Imholz-Stiftung
Streaming unterstützt durch Elisabeth Weber-Stiftung

veröffentlicht: 15.01.2021