Gastspiel in Bukarest

Die Tonhalle Zürich gerade erst eröffnet, ging es für Paavo Järvi und das Tonhalle-Orchester Zürich flugs weiter nach Bukarest ans George Enescu International Festival. 

Mit im Gepäck: Mahlers Dritte, gesungen von Wiebke Lehmkuhl und lokalen Chören, sowie Beethovens Klavierkonzert, interpretiert von Rudolf Buchbinder. Die schönsten Momente unseres Gastspiels vor rund 2500 Menschen sehen Sie in der Bildstrecke.

Foto. Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
Foto: Alex Damian
veröffentlicht: 27.09.2021