Zur Zeit nicht buchbar
Mo 05. Apr 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 11H15
Zur Zeit nicht buchbar

05.

APR MO 11H15

Festtags-Matinee zu Ostern

Zur Zeit nicht buchbar
Esther Pitschen Flöte
Diego Baroni Klarinette
Florian Walser Klarinette
Michael von Schönermark Fagott
Mischa Greull Horn
Kilian Schneider Violine
Katja Fuchs Viola
Christian Proske Violoncello
Frank Sanderell Kontrabass
Johannes Brahms Serenade Nr. 1 D-Dur op. 11 (Bearbeitung für Nonett von Alan Boustead)
Preise CHF 25, unnummeriert
Wiederentdeckt
Brahms Serenade à 9: Die ursprüngliche Fassung der Serenade als Nonett ist leider verschollen. Doch es gibt eine spekulative Rekonstruktion der verloren gegangenen Originalbesetzung, die hoffentlich alle Freunde der Kammermusik begeistert – und natürlich uns als begeisterte Kammermusiker*innen.
 
Video: Wenn niemand und doch die ganze Welt zuhört
Die Tonhalle Maag bleibt bis Ostern für Publikum geschlossen
COOL-TURprimavera
Was seine Seele schwingen lässt
Unser Tschaikowsky auf der Bestenliste
Konzertaufzeichnungen
Wir danken unseren Partnern