23.

MÄR MO

Conductors' Academy

Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Chefdirigent und Music Director
Martijn Dendievel Dirigent
Pablo Devigo Dirigent
Subin Kim Dirigentin
Charlotte Politi Dirigentin
Teresa Riveiro Böhm Dirigentin
Yifan Sun Dirigent
Su-Han Yang Dirigent
Laurent Zufferey Dirigent
Béla Bartók Tanz-Suite Sz 77
Werke von Bartók, Debussy, Saint-Saëns, Dvořák und Nielsen (nach Ansage)
Tonhalle Maag (Konzertsaal)
Preise Freier Eintritt. Platzkarten sind an der Billettkasse erhältlich.

Vom Meister lernen – das ist das Motto der Conductors' Academy unter Paavo Järvi. Während zwei Wochen haben acht junge Nachwuchsdirigentinnen und -dirigenten die Möglichkeit, ihr Können unter Anleitung von Paavo Järvi zu erweitern. Aber was macht einen guten Dirigenten eigentlich aus? «Dirigieren braucht sehr viel Technik, Verständnis,» sagt Paavo Järvi. Erleben Sie in den Kursblöcken der Conductors' Academy hautnah mit, wie die Kandidaten ihre Technik verfeinern und ihr Verständnis vertiefen und kommen Sie so den Geheimnissen des Dirigierens auf die Spur.

Aktuell
Klavierrezital Arcadi Volodos
Familienkonzert «Der Feuervogel»
Kammermusik um 5 mit Mitgliedern des TOZ
Série jeunes
Klassik nicht ganz klassisch mit dem Jugend Sinfonieorchester Zürich
Paavo Järvis Conductors' Academy – das sind die Akademisten
Wir danken unseren Partnern