07.

FEB FR

Gershwin Piano Quartet

Gershwin Piano Quartet
Mischa Cheung Klavier
André Desponds Klavier
Benjamin Engeli Klavier
Stefan Wirth Klavier
Sergej Rachmaninow Sinfonische Tänze op. 45 (Arr. Mischa Cheung)
«Mélodie» op. 3 Nr. 3 für Klavier solo
Stefan Wirth «Tango-Fuge nach Astor Piazzolla»
George Gershwin «Embraceable You» (Arr. für Klavier solo Earl Wild)
«Fantasy on Porgy and Bess» (Arr. Benjamin Engeli, Stefan Wirth)
Pause George Gershwin Concerto in F (Arr. André Desponds)
Frédéric Chopin Etüde C-Dur op. 10 Nr. 1 (Improvisation) für Klavier solo
Nik Bärtsch «352» für vier Klaviere Uraufführung
Fazıl Say «Paganini Jazz» für Klavier solo
George Gershwin «Love Is Here to Stay» (Arr. André Desponds)
«Fascinating Rhythm» (Arr. Benjamin Engeli)

Tonhalle Maag (Konzertsaal)
Beginn 19H30

Preise CHF 120 / 95 / 60 / 35
Gershwin Piano Quartet (Foto: Andreas Zihler)
Aktuell
Porträt der Woche
Konzert der Woche
Festspiele X: Das Festival geht digitale neue Wege
Idagio – Streamen Sie Ihre Lieblingsmusik
Konzertmitschnitte und Dokumentationen
Zum Gedenken an Krzysztof Penderecki
Coronavirus – Die Tonhalle Maag bleibt bis und mit 30.04.20 geschlossen.
Die Liebhaberaktie
Billettkassen geschlossen
Schülermanager gesucht
Wir danken unseren Partnern