Arvo Pärt – Creative Chair 2020/21

«Arvo Pärt ist eine lebende Legende. Die Idee, ihn als Creative Chair hier herzuholen, hängt nicht nur damit zusammen, dass er Este ist, sondern liegt vor allem daran, dass er ein grossartiger Komponist ist, einer der letzten verbleibenden Giganten.»
Paavo Järvi

Arvo Pärt (Foto: Arvo Pärt Centre)
«Es gibt Konstellationen, die einen Komponisten glücklich machen. Eine derartige Konstellation – mit Paavo Järvi und dem Tonhalle-Orchester Zürich – finde ich in Ihrem Hause vor», so Arvo Pärt über die Wahl Paavo Järvis als Chefdirigent und Music Director (Foto: Gaëtan Bally).

Wir leben in einer sehr lärmigen Zeit, und alles Lärmige scheint Aufmerksamkeit erheischen zu wollen, auch in der Musik. Demgegenüber hat Pärts Musik – wie er selbst – eine gewisse Spiritualität, ohne uns sagen zu wollen, wie oder woran wir glauben sollen.

MEHR

In jeder Saison laden wir einen bedeutenden Komponisten oder eine Komponistin als Creative Chair ein. Lassen Sie sich von der Musik unserer Zeit überraschen und berühren. Unsere bisherigen Creative Chairs:

  • Erkki-Sven Tüür 2019/20 – Estland
  • Matthias Pintscher 2018/19 – Deutschland/USA
  • Brett Dean 2017/18 – Australien
  • Péter Eötvös 2016/17 – Ungarn
  • Jörg Widmann 2015/16 – Deutschland
September 2020
23.
Mi
20H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi Music Director , Andreas Janke Violine , Lars Vogt Klavier Pärt, Beethoven
24.
Do
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi Music Director , Andreas Janke Violine , Lars Vogt Klavier Pärt, Beethoven
25.
Fr
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi Music Director , Andreas Janke Violine Pärt, Beethoven
Mai 2021
21.
Fr
19H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi Music Director , Steven Isserlis Violoncello , Katharina Konradi Sopran , Sophia Burgos Sopran , Damen der Zürcher Sing-Akademie, Andreas Felber Einstudierung Schumann, Mendelssohn Bartholdy
Erste Einblicke in die Tonhalle Zürich
Bald geht's zurück nach Hause
«Nach dem Konzert ist vor dem Konzert»
Unsere Konzerte im Juni und Juli
Ein Legat für die Tonhalle Continuo-Stiftung
Lieber im Rampenlicht als im Safe
Reisen Sie mit uns nach Hamburg, Grafenegg, Bukarest, Pärnu oder Montreux
Tschaikowskys Zweite und Vierte auf CD
Gutschrift auf Kundenkonto
Wir danken unseren Partnern
Newsletter
Unser Orchester-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.